Hallo und herzlich willkommen

auf dem Naturerlebnispfad Schwentinemündung mit dem Rufnamen ATEM.

Abenteuer Land und Meer (ADVENTURA TERRA ET MARE) ist eine Initiative von Bürgern für Bürger, die dieses besondere landschaftliche Kleinod auf dem Ostufer Kiels ganzheitlich sichtbar und erfahrbar machen wollen.

Hier wird das spannende Abenteuer des Zusammenwirkens von Mensch und Natur besonders deutlich und die Reibung am Übergang zwischen Boden, Wasser und Luft ist bei jedem Atemzug zu spüren. Die Spannung und Harmonie zwischen dem Land und dem Meer, zwischen dem Fluss und seinen Ufern, der Vielfalt von Fauna und Flora und die positive Gestaltungskraft des Menschen vereinen sich in diesem Raum, den es in dieser Form nicht gäbe, wenn nicht Wehre und Mühlen gebaut und Wasserkraftwerke noch heute betrieben würden und der Natur Platz zur Entfaltung gegeben worden wäre!

Dieser Internetauftritt ist ein offenes Informationssystem für Menschen jeden Alters, die die Schwentinemündung schätzen und lieben gelernt haben oder dies gerne wollen. Offen, weil jeder sich an der Ausstattung und Gestaltung sowie der Fortschreibung beteiligen kann. Was man auf den folgenden Seiten sieht, ist kein fertiges glattes „Hochglanzprodukt“, sondern ein vielfältiges Angebot aus zahlreichen Quellen, Generationen übergreifend für alle kleinen und großen Menschen, die sich ihre natürliche Neugier und das Interesse für die eigene Umwelt und Natur erhalten haben oder neu erlernen möchten.

Viel Freude, Spannung und Entspannung, Lese- und Hörerlebnis, pralle Erlebenslust drinnen wie draußen wünscht die LEO-Stiftung.
 

Ihr Dr. Wolfram D. Kneib
Vorsitzender der LEO-Stiftung


Hier können Sie den Naturerlebnispfad Schwentinemündung finden
Erlebnispfad Schwentinemündung